Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 18.07.2018

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Mein Blog

Sorry, alles was ich so schreibe ist meine eigene und ganz persönliche Meinung und - ohne Gewähr

Mi

18

Jul

2018

Familiär

Toffee bekam ich von meiner englischen Familie geschenkt: "Du magst doch so alte Teddys .... Bevor wir in wegtun ..." Toffee ist Brite. Er wurde so um 1953 herum geboren und ich möchte gar nicht so genau wissen, was er seitdem alles erlebt hat. Irgendwann sind ihm roter Schal und Mütze, so eine mit einem kleinem Bommel, abhanden gekommen, sein Stoffetikett in der Bauchnaht wurde abgeschnitten und das auf der Fußsohle entfernt, die Druckstimme im Bauch ist verstummt. Ich hätte sie gerne englisch brummen gehört. 

Seinen Namen habe nicht ich ihm gegeben, sondern er bekam ihn nach einer Figur aus einer Kinderrundfunkserie der BBC, die vor 60/70 Jahren in Great Britain sehr populär war.

Chad Valley Toffee
Mortimer passt auf den kleinen Toffee auf

Gemacht wurde er von der Firma Chad Valley. Chad Valley hatte sich aus einer im 19. Jahrhundert gegründeten Druckerei entwickelt, die Firma kaufte Teddyfirmen wie Peacock und Wrekin Toys auf und wurde 1938 Teddy-Hoflieferant der Mutter der jetzigen englischen Königin Elizabeth II. Wäre das Label auf der rechten Fußsohle noch da, hätte es dort gestanden: "by appointment toy makers to H.M. Queen Elizabeth the Queen Mother".

Queen Mum soll eine große Teddybärensammlerin gewesen sein, die Sammlung sei aber in Windsor gut verschlossen, sagt man.

1967 schluckte Chad Valley die Firma Chiltern Toys und wurde zum größten Plüschtierhersteller in England. Dann begann der Niedergang, Chad Valley selbst ging durch mehrere Hände, gelangte zum Woolworth-Konzern. Die Namensrechte gehören heute der Supermarktkette Sainsbury's.

Und auch wenn die Katalogmacher der Ladenburger Spielzeugauktionen regelmäßig Plüschiges von "Chuck Valley" ankündigen, nein, Chuck Norris hat damit nichts zu tun. Es muss Chad Valley heißen.

Chad Valley Toffee
Toffee mit Toffees in der alten Minton-"Marlow"- Teetasse

Und nun sitzt Toffee in meiner englischen Ecke, ist sozusagen emigriert worden nach Deutschland, so wie das etliche Briten noch schnell vor dem Brexit machen, schnell noch umziehen, ehe sich Großbritannien in die EU-Isolation begibt. Mortimer tröstet ihn mit einer "good cup of toffees".

Mortimer ist gebürtiger Pole, ist aber bereits als Bärenbaby nach England gekommen, wahrscheinlich weil er den Winnie-the-Pooh-Zeichnungen so ähnlich sieht. Er hat dann dort als Nanny gearbeitet, bis ich ihn in London abgeworben und nach Hannover gebracht habe. Hannover hat übrigens eine recht große britische Community. Wahrscheinlich weil wir hier seit der Personalunion mit England einen exzellenten Tee trinken.

 

So

15

Jul

2018

Teatime - manchmal muss es Sekt sein

Wir sind ziemlich britisch derzeit. Familiär, Politisch, Sportlich.

 

Politisch, weil der Drumpf in London war und wieder unangenehm aufgefallen ist. Frau May hätte ihm vielleicht sagen sollen, weißt du was, wir lassen das einfach mit Brexit und dann kannst du sehen, wie du mit uns und der EU umgehst. Die Queen hätte ihm vielleicht den Tower zeigen sollen und sich an dessen frühere Verwendung erinnern. Im Tower geht man leicht verloren.

Sportlich, weil ... Bei der Fußball-WM spielte England um den dritten Platz und verlor. Auf unser Tippspiel schauen wir schon gar nicht mehr, so falsch liegen wir mit unseren Erwartungen. Wir schauten das Spiel auf dem kleinen Bildschirm, denn ...

In Wimbledon läuft das jährliche Tennisturnier und bei uns auf dem großen Bildschirm.

have a good cup of tea?
have a good cup of tea?

Die Männer-Halbfinalspiele waren eine hoch spannende Sache. Und dann ein Damen-Endspiel, das sogar im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen wurde! Wo doch alle deutschen Medien nur fokussiert sind auf Fußball - Fußball - Fußball - und ab und zu mal Motorsport und Olympia. Aber Tennis findet seit den Tagen von Becker und Graf keine Aufmerksamkeit mehr. Dem Kommentar merkte man die fehlende Übung leider an. Absolutes No-Go: Schwachsinn in die Ballwechsel hinein zu sabbeln. Wir schauten immer mal wieder rüber zu den Fußballern, das war im Vergleich eine recht statische Sache. Es wird oft gerechnet, wieviele Kilometer so ein Fußballer im Spiel läuft, bei Verlängerung - und manchmal ohne - haben viele Krämpfe. Wieviel läuft eigentlich ein Tennisspieler und warum hat der nach 6 Stunden keine Krämpfe?

Es ist eigentlich ganz egal, wer auf dem Platz steht, es ist einfach ein Genuss mal wieder ein spannendes Tennismatch zu sehen. Und wenn dann noch Angélique Kerber Wimbledon gewinnt .... da reicht kein Tee, da muss es Sekt sein.

 

Und das familiäre ... das zeige ich noch.

 

Mi

11

Jul

2018

Raindrops

Wir wachten morgens auf und es war ungewohnt dunkel. Eine graue Wolkendecke lag über Hannover.

Regen Rose
New Dawn im Regen

Es regnete, tatsächlich, es regnete und ich musste nicht gießen. Es regnete den ganzen Tag mit unterschiedlicher Intensität und die Funk- und Fernseh-Wetterfrösche beglückwünschten uns im Stundentakt zum Ende der Trockenheit. Und die Bauern haben jetzt endlich Wasser für ihre Felder. (Aber wahrscheinlich werden sie wieder stöhnen, dass es jetzt eigentlich schon zu spät sei für die Gerste, den Weizen und Raps und höchstens der Mais, der könnte noch ...)

Aus dem 30Grad-Bereich sind wir nun erst einmal heraus und ich finde das sehr erholsam. Wenn es so heiß ist, schlafe ich unruhig und bin früh wach. Dann lüfte ich durch, reiße alle Türen zum Garten auf, mache Durchzug und muss dann sehen, dass alles wieder zugeht, ehe die Außentemperaturen über die des Hauses steigen ... Wenn es so heiß ist, wässere ich morgens schon Garten und Balkon, stelle Sprenger auf, unserem eigenen Grundwasser-Brunnen sei Dank für jeden Tropfen, den er uns gibt ... Wenn es so heiß ist, müssen die Wasserstellen im Garten und unsere Schalenbrunnen täglich aufgefüllt werden, damit die Vogelmeute baden und plantschen kann und plantschen und baden und einfach nur im Wasser sitzen ...

nass: Hemmi Hermine Eichhorn mit Sonnenblumenkernsuppe - da hilft auch das Farnblatt nicht
nass: Hemmi Hermine Eichhorn mit Sonnenblumenkernsuppe - da hilft auch das Farnblatt nicht

Wenn es so heiß ist, ziehe ich Vorhänge zu und Rolläden herunter, damit die warme Luft nicht hinein kann und weigere mich, auf der Terrasse zu essen ... Wenn es so heiß ist, ist es im Auto, solange die Klimaanlage läuft, schön kühl. Aber wir können ja nicht ständig im Auto sitzen ... Wenn es so heiß ist, stelle ich unser rollbares Klimagerät neben meinen Arbeitstisch ...

Aber, wie gesagt, gestern regnete es. Und heute auch.

 

Mo

09

Jul

2018

Und schon wieder vorbei

Es sind Sommerferien, es ist Sommer, phantastisches Sommerwetter. Und wir Hannoveraner genießen unser Schützenfest. Es gibt kaum jemanden, der nicht hingeht oder in dieser Zeit in den Urlaub fährt - oder?

Riesenrad Schützenfest Hannover
das Riesenrad auf dem Schützenfest - für alle, die den Überblick behalten wollen

Für alle Schützenvereinsmitglieder ist das Schützenfest sowieso ein "Must". Die haben gut zu tun, beim Ausmarsch am ersten Samstag müssen alle schon früh auf. Wir hörten das Tschingterrassa-bum-kling-klong dieses Mal gegen 8 Uhr morgens, aber das kann auch durchaus schon drei Stunden früher sein, wenn die Bruchmeister oder Ehrengäste oder Könige von einer Schützenabordnung abgeholt werden. Denn beim Neuen Rathaus muss der "Zoch" (=Zug) sortiert und aufgestellt werden, das dauert, ehe er um 10 Uhr losgeht: Einmal durch die Innenstadt, eine große Runde, mehrere Kilometer, um dann einige hundert Meter vom Rathaus entfernt auf dem Schützenplatz zu landen. Wenn die Ersten am Schützenplatz ankommen ist bestimmt ein Viertel noch gar nicht losgelaufen. Und die Runde hat es in sich, denn da stehen die Hannoveraner am Rande - oder sitzen beim Weinchen/Bierchen/Kaffee und schauen, Kamelle oder anderes wollen geworfen werden und letztendlich ist ja auch das Fernsehen da und überträgt alles live.

Schützenfest Hannover
Achterbahn und Kettenkarussell "Wellenflug"

Auch wenn die Könige und -innen schon feststehen: An den Schützenfesttagen muss dann noch alles Mögliche ausgeschossen werden, Schilde und Papagoyen (= Holzpapageien) und Pokale und Ehrenzeichen und überhaupt. In den Festzelten fließt das Bier und die Hannoversche Lüttje Lage (= ein mit Korn gefülltes Schnapsglas wird über das Bierglas geklemmt und beides gleichzeitig getrunken) kleckert auf die Ungeübten. Ein richtiger Schütze hat bis zum Zapfenstreich am Sonntag einen Alkohol-Dauerpegel und entgiftet mindestens bis zum Herbst.

Schützenfest Hannover
über allem wacht das Riesenrad - auch über den Gondeln des "Polypen"

Rund um die Festzelte findet der Rummel statt. Was ich schön fand, war der Autoscooter (wegen der Erinnerungen an erste Freunde), war das Riesenrad (wegen der Magenfreundlichkeit), war der Hau-den-Lukas (wegen der  'kleinen Hexe'). Es gab eine Menge magenunfreundlicher Fahrgeschäfte, eine ganze Menge jeglicher Art von Essen und Eis und sogar Säfte und noch mehr Möglichkeiten Geld zu verspielen, Lose zu ziehen, Dosen zu werfen, zu Angeln, Greifarme zu bedienen und - tatsächlich - auch zu Schießen. An einem der Schießstände habe ich dank der Fähigkeiten meines Mannes drei Rosen bekommen und das war das Beste.

Schützenfest Hannover
erst eine Pommes - dann ab zum Hau-den-Lukas

Ich habe viele, viele Besucher gesehen, die begeistert ihre Smartphones zückten, die alle entspannt bummelten, junge Familien mit Kinderwagen, lächelnde Securityleute und Polizei, Trupps von Schützen, den König (mit Krone) in die Mitte genommen, um ihn zum Festzelt zu geleiten, viele junge Frauen mit Kind und Kopftuch, die sich riesig amüsierten über alles und über Väter, die grün im Gesicht aus der "Infinity" kamen. Es war ein gut gelauntes Schützenfest. Und - btw - das Klo am Eingang Gildetor war umsonst.

Schützenfest Hannover
links "Infinity", die sich auch auf den Kopf stellt - rechts das 80 Meter hohe XXL-Kettenkarusell "Around the World" - beides nur für stabile Mägen

Das Maskottchen unseres Schützenfestes ist der Ballerkalle, der vor einigen Jahren seine Ballerina dazu bekommen hat. Beide gibt es als Plüschfigur. Entweder man schießt oder angelt sie an einem der Schaustellerstände - dann ist man mit mindestens 10 Euro dabei. Oder man geht in die TouristenInformation und kauft sie für die Hälfte.

 

Do

05

Jul

2018

Summer in the City

Wenn die Tage so warm und sonnig sind wie jetzt gerade,

wenn die Straßen anfangen sich aufzuheizen, so dass wir dankbar den Schatten der Bäume suchen,

wenn Wasser eine unwiderstehlich Anziehungskraft bekommt,

wenn die Schwalben über den Gärten kreisen und ihre Jungen füttern,

dann fällt mir immer Joe Cocker ein: "Summer in the City".

hungrige Schwalbenkinder und die Mama bringt Futter
hungrige Schwalbenkinder und die Mama bringt Futter

"Hot town, summer in the city
Back of my neck gettin' dirt and gritty
Been down, isn't it a pity?
Doesn't seem to be a shadow in the city
All around people looking half-dead
Walking on the sidewalk, hotter than a matchhead."

Schwalben
noch mehr hungrige Schwalbenkinder

Das heißt, eigentlich hat Mr. Cocker ihn ja nur gecovert, geschrieben und herausgebracht wurde der Titel von den Loving Spoonfull bereits Mitte der 1960er Jahre und er war prompt ein Hit. Er war so ein Hit, dass er mehr als vierzigmal gecovert wurde. Aber in meinem Kopf läuft die Joe-Cocker-Dauerschleife.

Los Mädels, ab in den Schatten - Ausruhen - und heute Abend ziehen wir los
Los Mädels, ab in den Schatten - Ausruhen - und heute Abend ziehen wir los

"But at night it's a different world ...

Cool town, evenin' in the city
Dressed so fine and lookin' so pretty ..."                    Auf zum Schützenfest.

 

So

01

Jul

2018

die ersten Blaubeeren

Der Juli ist gekommen. Der Juli, oh mein Gott, schon. Das halbe 2018 ist bereits herum. Wo ist es geblieben? Mit dem Juli sind die Blaubeeren gekommen. Denn dank des warmen Sommerwetters reift es schon mächtig in den Heidelbeerplantagen rund um Hannover.. Mjamm, lecker. Dicke runde blaue Beerenbälle.

danke pixabay
danke pixabay

Bälle ... Ok, besser nicht an Bälle denken. Vielleicht ans Backen. Wie wäre es mit Muffins? Muffins mit Blaubeeren? Ich hatte auf einem Blog ein Multikulti-Rezept gelesen, das ausprobiert werden wollte. Multikulti, weil die Bloggerin eine Amerikanerin mit offenbar polnischen Wurzeln ist, die Beeren hannöversch und weil ich alle Maße umrechnen und das Rezept an unseren familiären Geschmack anpassen musste.

 

Also los: Die Muffins sollen eine Streuseldecke bekommen. Den Teig dafür mache ich zuerst. Dafür brauche ich 120 Gramm Weizenvollkornmehl, 60 Gramm Butter und 60 Gramm Vollrohrzucker. Mehl und Zucker werden gemischt und dann mit dem Handmixer und seinen Knethaken zu Streuseln geknetet. Die Butter darf nicht zu weich sein bzw. werden, deshalb nimmt man nicht die Hände. Der fertige Streuselteig wird kühl gestellt.

Für den Muffinteig mische ich 300 Gramm Weizenvollkornmehl mit 3 gestrichenen Teelöffeln Backpulver und einem knappen Teelöffel gemahlener Vanille und stelle die Mischung erst einmal beiseite.

Dann werden 180 Gramm Butter mit den Handmixer-Rührbesen cremig gerührt. 300 Gramm Honig werden nach und nach dazu gegeben und es wird solange gerührt, bis die Masse ganz hell und fluffig ist. Dann werden (immer nur eins) 3 große Eier dazugerührt, dann 200 Gramm Creme fraiche oder Schmand und etwa 60 ml Milch. Die Masse soll cremig sein und nicht zu fest.

Denn nun kommt die Mehlmischung dazu, erst ein Drittel - kurz untermischen - das zweite Drittel - untermischen - das dritte Drittel - untermischen.

Zuletzt werden die Blaubeeren mit einem Gummihund (Teigschaber) untergehoben. Mindestens 300 Gramm, eher mehr.

Dann füllt man den Teig in die Muffinförmchen, es werden etwa 18 Stück. Ich setze noch einmal 2 oder 3 Blaubeeren oben drauf. Und dann wird der Streuselteig darauf gekrümelt.

 

Die Muffins backen bei 180 Grad Celsius Ober-Unterhitze oder 160 Grad Celsius Umluft für gute 30 Minuten im Backofen.

Blaubeerenmuffins und "Rose Garden" aus England - Multikulti
Blaubeerenmuffins und "Rose Garden" aus England - Multikulti

Ich hatte beim Backen das Problem eines recht heißen Tages. Der Streuselteig geriet mir zu weich und ist beim Backen zerlaufen. Aber geschmeckt hat es trotzdem.

Ja, diese Muffins wird es im Juli öfter geben.