Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

das Un-Wort des Tages:

Vereinkleiden

Eine Aktion des Senders ffn, in der es um neue Trikots für Sportvereine geht - August 2019

 

 

  letztes Update am 20.11.2019

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

vor zwei Wochen

Buschwindröschen (Anemone nemorosa)
Buschwindröschen (Anemone nemorosa)

Vor zwei Wochen standen die Buschwindröschen in der Eilenriede in voller Blüte. In Teilen der Eilenriede. In den übrigen blühte der Lauch.

Hannovers Eilenriede
Hannovers Eilenriede

An einem klaren, sonnigen Tag haben wir einen langen Bummel durch den Wald gemacht. Die Bäume trieben die ersten Blätter, eine Maus huschte durch das trockene Laub des letzten Herbstes. Über uns saß ein Rotkehlchen und rief nach dem Partner.

Wir fanden auf einer Lichtung blühende Kirschbäume und am Boden einen Teppich aus Buschwindröschen. Inzwischen werden sie alle verblüht sein ...

Hannover Eilenriede Buschwindröschen

Denn alle Frühjahrsblüher haben es derzeit schwer. Wie bereits in den letzten Jahren ist mit dem April ein kurzer Frühsommer zu uns gekommen, den wir zwar sehr genießen, der aber die Blumen mit seiner Sonne grillt und früh verblühen lässt. Die Böden sind sehr trocken und ich laufe mit der Gießkanne durch den Garten.

Hannover Eilenriede Buschwindröschen
Buschwindröschen wohin man sieht

Die Medien sind um der Quote willen gleich wieder ausgeflippt: Uuh, dieser Sommer würde wieder so trocken werden wie der letzte und dieses Mal hätten wir keine Wasser-Reserven und alles würde vertrocknen. Wir lasen und wunderten uns. Seit wann können die Wetterfrösche mehr als 2 Tage im voraus etwas vorhersagen?

In den letzten beiden Nächten hat es endlich geregnet (auch das wurde uns erst drei Stunden vorher vom Wetterfrosch geweissagt und ich bin noch im Dunkeln in den Garten gelaufen und habe das Gewächshaus geschlossen), das Gießen entfällt heute. Ich habe Zeit für meine Fotos.