Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.07.2024

 

 

das Un-Wort des Tages:

ambulantisierbar

aus einem Beitrag im Heute Journal - April 2023

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Stadtparkschönheiten

Ruhe in Hannovers Stadtpark
Ruhe in Hannovers Stadtpark

Die erste Hälfte des Jahres 2024 ist nun 'rum', viel zu schnell 'rum'. Geflogen ist sie. Und wieder einmal, so richtig toll fand ich sie nicht. Ich kann Trauerfeiern nichts abgewinnen, ich kann politischen Trauerspielen nichts abgewinnen. Von beidem gab (und gibt) es zu viel. Deprimierend. 'I really do want world peace.' Ach Gracie, ich auch.

Stadtpark Hannover
Taglilien und Kugellauch-Samenstände

Wir wollten einfach mal raus, vor allem um dem Baulärm vorne, hinten, um die Ecke, direkt vorm Haus, an der Straße zu entgehen. Wir sind eingekreist, manchmal kommt noch nicht einmal die Müllabfuhr wegen der Baugruben und Baufahrzeuge. Die kleinen Bagger fahren nun in der vierten Woche von morgens um 8 Uhr, manchmal 7 Uhr, an, teilweise bis abends um 8 Uhr und später. "Da macht einer Überstunden." "Ach so."

Stadtpark Hannover
im Stadtpark begrüßen Wildschweine und Paviane die Besucher

Denn jetzt kommt die htp-Glasfaser in den Boden, auch zu Leuten wie uns, die sie eigentlich gar nicht wollen. Ein Leerrohr, man wisse ja nie ob wir nicht doch noch ... Die große Holztrommel mit dem Kabel steht 2-Meter-hoch auf einem der Parkplätze.

Stadtpark Hannover
Taglilien unter hohen Bäumen

Die Pflastersteine unserer kleinen Wege werden herausgehoben, es wird gegraben, verbuddelt, Sand geschippt, verdichtet, Steine werden wieder verlegt, es wird gerammt. Rammen ist das Schlimmste, die Vibrationen übertragen sich in die Häuser, die Gläser im Schrank klirren. Ab und zu ist es unerwartet still, dann schauen wir uns irritiert an. "Was machen die Bauarbeiter denn jetzt?" "Das was sie am besten können. Pause." Und schon geht der Lärm wieder los.

Stadtpark Hannover
Rosen im Stadtpark

Wir brauchten Abstand von all diesen Baumaßnahmen und wollten deshalb in die Ruhe des Stadtparks - und standen vor einer gesperrten Straße. Auch hier wurde gebuddelt und Bagger gefahren. Der Stadtpark war schon in Sichtweite, wir aber machten einen Umweg durch kleine Wohnstraßen, gut wenn man sich auskennt und dann ankommt.

Stadtpark Hannover

Im Stadtpark blühten noch die Rosen, einige Hortensien und vor allem die Taglilien. Ich suchte die Schattenpartien, die Sonne schien mit ungewohnter Kraft auf uns herunter. Wenn sie denn mal scheint, dann aber ...

Stadtpark Hannover
... und dann noch etwas auf der Bank ausruhen

Beim großen Schachspiel wurde gepicknickt. Die Stühle auf der Rasenfläche waren belegt, dort wurde gedöst und gelesen. Oder Sonnenbrand getankt. Einige Männer mit offensichtlich südeuropäischem Hintergrund hatten sich oben herum frei gemacht, der eine paradierte im Badehöschen und zeigte jedesmal, wenn Weiblichkeit in seine Nähe kam, die in 'Fitness' gestählten Muskeln und warf sich in Positur. Nach vorhergehender Politur mit ... denken wir einfach es war Sonnenmilch.