Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 21.02.2024

 

 

das Un-Wort des Tages:

ambulantisierbar

aus einem Beitrag im Heute Journal - April 2023

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

am und im Wasser

Grau in Grau ist es, der Wind fegt durch die Gärten und treibt feinen Regen vor sich her. Ein nasses Eichhörnchen schaut mich vorwurfsvoll an, hei, gestern war es doch so schön, was hast du gemacht, dass es heute so ungemütlich ist?

Dabei war es gestern richtig nett. Vorausgesagt war uns das nicht. Am Samstag war es schon verregnet und der Umzug der Karnevalisten durch Hannovers City nicht so richtig zum Wohlfühlen, in der Nacht von Samstag auf Sonntag regnete es dann so viel, dass alle unsere Regentonnen überliefen, Pfützen standen auf den Straßen, der Rasen quietschte vor Nässe. Genau das, auch das, war uns für den Sonntag vorhergesagt. Aber dann ab Mittag: blauer Himmel, weiße Wolken, die darüber entlangzogen, etwas Sonne - perfekt für die Karnevalisten in Braunschweig - und einen Spaziergang.

Hannover Hufeisensee
Charakterbäume, erste Weidenkätzchen und regenvolle Gräben

Wir fuhren ein Stückchen aus Hannover hinaus. Die Entwässerungskanäle an der Straße waren randvoll, die Wege matschten vor sich hin, die Schlaglöcher des kleinen Parkplatzes am Hufeisensee waren voll und tief.

Hannover Hufeisensee
der Hufeisensee im Wietzepark

Der Hufeisensee gehört zum sogenannten Wietzepark der Gemeinden Isernhagen und Langenhagen am Flüsschen Wietze. Wir fahren seit einigen Jahren gern zum einmal-um-den-See-bummeln. Viele fahren dorthin um am kleinen Sandstrand zu sonnen und im abgesperrten Bereich im See zu baden, aber doch eigentlich mehr im Sommer, oder? Wir guckten schon etwas erstaunt, als eine Frau mittleren Alters im Badeanzug dem See entstieg. Gerade hatte ich den Reißverschluss an meiner Winterjacke hochgezogen, die Finger waren kalt. Mir fehlt offensichtlich einiges von der Abhärtung der Badenden. Die hüllte sich in ein weißes Handtuch und zog sich darunter an.

Hufeisensee Hannover
Schilf und lange Schatten - hier haben die Bäume Gesichter

Einmal um den See. Am Wirtschaftsweg zwischen See und Graben und Feld hatte jemand mit Brachialgewalt die Vegetation zurückgeschnitten. Weidenkätzchenzweige lagen im Gras und ich fand das schade und nahm sie mir mit.

Hannover Hufeisensee
Februarsonne am Hufeisensee

Ab dem 1. März verbietet dann das Naturschutzgesetz den Schnitt, übrigens bis zum 30. September, damit die Insekten in dieser frühen Jahreszeit genügend Pollen finden können. Verstößt man dagegen, kann das leicht dreistellig oder mehr teuer werden.

Hufeisensee Hannover Erlen
Erlenblüte - noch fliegen die Pollen nicht, aber bei etwas mehr Sonne - hatschi

Auf dem Wasser paddelten einige Enten und Blässhühner, rundherum waren zwei-drei Hundebesitzer unterwegs. Keine weiteren Badenden. Die Sonne stand schon tief über den Büschen. Da gingen wir wieder, zu heißem Tee und Keks.