Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 06.12.2022

 

 

das Un-Wort des Tages:

stillvoller Strick

aus einem Werbeprospekt für Pullover der Firma B. - Dezember 2022

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Auf ein Neues

Erst einmal üben: 2022 - 2022 - 2022. An die neue Jahreszahl gewöhnen. 2022. Damit in Briefen nicht das falsche Datum auftaucht, so ganz automatisch hingetippt, ach du je.

2022

Hallo 2022. Dein erster Tag ging eigentlich, wir haben Sonne gesehen, das Erlebnis haben wir schon einige Tage nicht mehr gehabt (sie ist ja eigentlich immer da, nur vor lauter Wolken sieht man sie nicht), obwohl ich am Silvestertag dachte, ich hätte. Aber der beste-Ehemann-forever guckte und sagte dann: nein, das könne ich doch wirklich nicht als Sonne bezeichnen. Der erste 2022er-Tag war also mit Ausschlafen, mit etwas sichtbarer Sonne und trocken. Und die Tage werden jetzt auch immer länger.

Hannover Mittellandkanal Buchholzer Bogen
ein erster 2022-Spaziergang am Mittellandkanal

Das war es nun mit 2021, dem ich schon vor einem Jahr prophezeit hatte, es würde die Erwartungen nicht erfüllen können. Denn es war doch vorhersehbar, dass dieser Sch...virus nicht so schnell wieder verschwinden würde. Das Jahr dümpelte so vor sich hin und entschwand nun einfach. Aber wenn man hinter die Wolken schaut ... Es gab trotzdem Urlaub, trotzdem Frühling, trotzdem Sommer, trotzdem Kürbis, trotzdem Weihnachten, trotzdem eine Verlobung. Trotzdem Sonnenschein.

Hannover Mittellandkanal Buchholzer Bogen
noch etwas Mittellandkanal

Wir hätten heute also richtig mal raus können, aber wir liefen nur einmal um Haus und Garten und Kanal, gucken, ob alles in Ordnung sei, nach der letzten Nacht. Die Politik hätte sich alle Verbote sparen können, es interessierte nicht wirklich. Bei uns hier wurde geknallt und Raketen gezischt, gefühlt die halbe Nacht, tatsächlich aber wohl nur bis halb Drei. Und so richtig doll nur die erste halbe Stunde. Jemand mit vermutlich viel übrighabendem Geld und Gewerbeschein für den Einkauf oder einer Reise ins nahe Ausland hat die Raketen-Batterien nur so hintereinander hochgezündet, das sah aus wie vom Profi und ein bisschen nach Herrenhausen Feuerwerk und wir schauten entzückt und hätten auf die Polen-Böllerei der direkten Nachbarschaft locker verzichten können. (Und ich darf das so schreiben, denn auch die Polizei benutzt den Begriff 'Polen-Böller' und außerdem haben zwei der Nachbarfamilien polnischen Migrationshintergrund. Und ja, es waren genau die. Dass sie noch nicht taub sind ...)

Feuerwerk