Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

das Un-Wort des Tages:

Vereinkleiden

Eine Aktion des Senders ffn, in der es um neue Trikots für Sportvereine geht - August 2019

 

 

  letztes Update am 09.12.2019

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Amuse-gueule

Alle waren draußen. Wirklich. Alle.

Elfenkrokus

Im Fernsehen lief Wintersport - Schnee - Minusgrade. Ich glaube nicht, dass das jemand angesehen hat. Denn Hannover hatte vier ganz fabelhafte Tage. Blauer Himmel, Sonne pur und - obwohl in der Nacht fast Bodenfrost - am Tag Temperaturen im zweistelligen Bereich.

Elfenkrokus

Wir stellten unsere Sommerterrassen-Gartenstühle auf den Rasen und genossen die blühenden Beete. Denn alle Elfenkrokusse öffnete die Blütenkelche - und die Märzenbecher - und die Winterlinge - und die Schneeglöckchen - aber vor allem meine vielen Elfenkrokusse. Eine lila Wolke überzog den Garten. Herrlich. Und, kaum zu glauben, Grillgeruch zog heran.

Elfenkrokus

Die Elfen blühen immer früh im Jahr. Manchmal schon im Januar, meistens im Februar und mit Glück noch im März. Das ist nicht ohne Risiko. Im letzten Jahr schneite es erst in die Blüten hinein, dann froren sie am Erdreich fest. Aber manchmal haben wir - Mensch und Krokus - Glück und dann bleibt die Pracht tagelang.

Winterlinge Frühlingsbeet

Oh hoffentlich folgt auf dieses Frühlings-"Amuse-gueule" nun nicht wieder frostiger Winter. Auch wenn wir in Hannover ein absolutes Schneedefizit haben ... jetzt bitte nicht mehr. Zur Not schalten wir das Fernsehen ein.