Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

wenn es in Hannovers Stadtpark blüht

... dann ist das zweite Wochenende im Mai gekommen.

Hannoversche Pflanzentage
Warten auf Einlass

Dann finden die hannoverschen Pflanztage statt und es blüht im Park an allen Ecken und Enden. Und wie praktisch, am Sonntag ist auch Muttertag. Und wenn ich jetzt erst davon berichte, dann sind meine Einkäufe und das endlich frostfreie Wetter schuld: Gartenwetter.

 

Am letzten Samstag standen wir wieder einmal in der Schlange vorm Eingang, tauschten uns mit den Umstehenden über Nachtfröste und deren Folgen aus und warteten auf 10 Uhr. Denn keine Minute früher kommt man herein. Dann gingen wir/ gingen schnell/ ohne Umwege/ nein nicht gelaufen/ also jedenfalls ging es wieder zuerst zu den Tomaten am VEN-Stand. Dann war der Korb voll und eigentlich....

 

19. Hannoversche Pflanzentage im Stadtpark
19. Hannoversche Pflanzentage im Stadtpark

Eigentlich hätten wir dann wieder heimfahren können. Eigentlich.

hannoversche Pflanzentage
Raritäten: der Gewürzstrauch Sinocalycanthus 'Hartlage Wine' - Rosa majalis 'Foecundissima' bei Rosen-Stange - eine Clematis-Schönheit - Bulbophyllum dearei bei Firma Hennis aus Hildesheim

Aber es gab ja noch so viel zu sehen. Rare Schönheiten wie den Gewürzstrauch, der eigentlich aus China kommt, aber auch gerne in unseren Gärten wächst. Das rote Exemplar war unverkäuflich. Ein Strauch mit weißen Blüten stand zum Verkauf, aber teuer - teuer. Wie das bei seltenen Dingen so ist.

Hannoversche Pflanzentage
Strauchpäonien am mansaku-Stand - sie sind sich ihrer Schönheit bewusst

Es gab auch wieder die schönen Strauch- oder Baumpäonien(pfingstrosen), die auch aus China stammen, bis 3 Meter hoch werden können und viel pflegeleichter sind, als sie aussehen. Nur Platz muss man dafür haben, damit die prächtigen Blüten, die locker 25 cm Durchmesser haben, auch zur Geltung kommen. Und genug Geld, so ab 50 Euro aufwärts. Viele Bewunderer standen an diesem Stand und viele machten Fotos, aber beim Blick auf die dezent angebrachten Preisschildchen gingen sie dann schnell weiter. Und wir auch, denn meine Begehrlichkeiten waren andere.