Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

noch mehr blaues Wunder

Das hatten sich die Scillablütenfest-Organisatoren auch anders vorgestellt, als sie den Festtermin festlegten. Die Scilla auf dem Bergfriedhof sind jetzt einfach schon verblüht. Aber als wir vor 10 Tagen dort waren....

Und weil ich wieder viel zu viel fotografiert habe, kommt nun noch dieser Post.

Hannover Linden Bergfriedhof Scilla
den Bienen gefallen die Blüten auch

Zwischen den Scilla blühten noch Schneeglöckchen, Krokusse und die ersten Narzissen und Schlüsselblumen. Und über ihnen die Kornelkirschen, Haselnussbüsche und Weidenkätzchen. Die Magnolie hatte schon dicke Knospen, die inzwischen bestimmt offen sind.

Hannover Linden Bergfriedhof Scilla

Mitten auf dem Friedhof steht seit 1884 ein großer Brunnen und drumherum Bänke, auf denen es sich gut ausruhen lässt. Der Engel wurde von Karl Gundelach geschaffen und  jedes Jahr wieder schaut er auf die Scillablütensüchtigen herunter. Und schiebt seinen nackten linken Fuß unterm Kleid hervor, als wolle er gleich vom Sockel herunter kommen. Was er wohl denkt?

Hannover Linden Bergfriedhof Scilla Küchengartenpavillon
der alte Küchengartenpavillon auf dem Bergfriedhof

Dieses Mal waren wir auch im alten Küchengarten-Pavillon, das Innere ist nicht so der Knaller und vernachlässigbar, aber wir konnten die Wendeltreppe hinauf, die gemalten Scilla an der Decke anschauen und auf die Dachterrasse hinaus. Der Blick ist so na ja, allerdings - das wäre ein Plätzchen für ein Sektchen.