Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Animé

"Le dessin animé"- Die Zeichentrickfiguren mit den großen Augen, dem eigentlich zu großen Kopf und den zu kurzen Armen und Beinen haben schon etwas Besonderes. Wenn man das Prinzip auf Bären anwendet, kommt dabei etwas heraus, was meine Familie gar nicht mag, das ich aber ganz reizend finde.

 

Es blieb nicht aus, dass ich es auch einmal versucht habe. Und ich dachte, ein Kürbiskind wäre nicht unpassend.

Lil
Lil

 

Es gibt tatsächlich einen Kürbis der "Baby Bear" heißt... Lil hat darüber nur den Kopf geschüttelt und versucht, ihr Kürbisblatt festzuhalten. Ach ja, wenn doch nur die Arme etwas länger wären.

 

Und das kommt dabei heraus, wenn Bärchen zu neugierig in die Linse schauen.

 

 

 

Wir hatten einige farbenfrohe November-Sonnenaufgänge. Der frühe Vogel fängt den Wurm - ich bin schnell mit dem Fotoapparat hinaus gerannt. So fängt der Tag doch nett an. Und farblich passend.