Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 17.06.2024

 

 

das Un-Wort des Tages:

ambulantisierbar

aus einem Beitrag im Heute Journal - April 2023

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Nebel und Frost

Wir wachten in eine nebelumfeuchtete Welt auf. Ganz realer Nebel. Und nicht der in den Köpfen der Menschheit, von großen Teilen der Menschheit, auch als Mikrobe der menschlichen Dummheit bezeichnet.

Ich habe gelesen, dass die Menschheit schon einmal fast ausgestorben wäre, nur noch ganz wenige Exemplare von unserer Gattung waren übrig und darum sind wir alle auch so eng genetisch beieinander und praktisch alle verwandt. Ich weiß nicht, ob das Aussterben für unseren Planeten nicht vielleicht besser gewesen wäre, aber vielleicht hätte sich dann auch eine andere Art weiterentwickelt und alles kaputt gemacht, wer weiß. Aber dann gäbe es mich nicht und - Schreck! - diesen Blog nicht. Ach, das wäre nicht schlimm? Ja, dann ...

nur zu erahnen - eine fahle Sonne hinter dem Nebel
nur zu erahnen - eine fahle Sonne hinter dem Nebel

Unser Nebel also war echt, Wasserdampf, 1 Grad kalter Wasserdampf auf Garten und Haus und Hannover und alles, mehr als 100 Meter entfernt, war weg ... verschwunden ins Nichts. Angewendet auf die Weltgeschehnisse ... ein durchaus reizvoller Gedanke.

Aber dann ging der Nebel nach und nach und gab die Sicht wieder frei. Ach.

Und passend dazu waren am nächsten Morgen die Dächer weiß vom Frost und uns schauderte.