Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.07.2024

 

 

das Un-Wort des Tages:

ambulantisierbar

aus einem Beitrag im Heute Journal - April 2023

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Einer geht - einer kommt

Der Juni vollendete das erste halbe Jahr 2023. Im Juni kam offiziell der Sommer, aber mit der Sommersonnenwende begannen die Tage auch kürzer zu werden. Dann kam am Dienstag der Siebenschläfer. Mit etwas Regen und Gewitter, es knallte zweimal heftig, und mit kühlerer Luft, in der Nacht 11 Grad Celsius, am Tag 22 Grad. Und danach wurde es noch frischer und windiger. Regnets am Siebenschläfertag ... steuern wir wieder in ein Wechselbad aus Hitze und Unwetter und Regen?

Der Juni ging so schnell vorbei, er raste geradezu, oder ist das nur meine Empfindung? Die Tage vergehen und vergehen, während ich das Gefühl habe stillzustehen, dabei tue ich das gar nicht. Ehrlich nicht.

ein verregnetes, verwehtes Sommerbeet
ein verregnetes, verwehtes Sommerbeet

Und nun sind wir im Juli. Die Schulferien beginnen - und das Schützenfest. Heute am Sonntag war Schützenausmarsch. Diesmal haben wir nichts von Marschmusik und Abholen zu Hause gehört, die Akteure in unserem Wohnumfeld sind entweder nicht mehr so aktiv oder einfach älter geworden. Aber Hannover war auf den Beinen und an der Strecke des Ausmarsches, es war mal nicht so heiß wie in den Vorjahren, und der NDR hat übertragen.

Und jetzt mal Klartext NDR: Setzt an die Mikros Leute, die sich auskennen und nicht einfach zwei, die sich nicht rechtzeitig wegducken konnten. Früher gab es Kommentatoren, die hatten über die Vereine recherchiert, die wussten, woher sie kamen, die erklärten auch, welche jungen Frauen da turnten und Rad schlugen und waren nicht schon drei Teilnehmer-Vereine weiter. Und die wussten, was 'Freischießen' bedeutet und mussten nicht erst googeln (was übrigens etwa 15 Minuten dauerte). In diesem Jahr, ganz schwache Vorstellung. Da wurde soviel übers Wetter geredet ... Und dann wurde die Übertragung vor dem Ende des Ausmarsches abgebrochen mit dem Hinweis aufs Internet. Wagt das mal beim Karneval!

die gelben Heliopsis-Blüten heben gleich die Stimmung - egal wie grau der Himmel ist
die gelben Heliopsis-Blüten heben gleich die Stimmung - egal wie grau der Himmel ist

Auf der Tribüne vor dem Ballhof-Theater in der Altstadt saßen heuer ganz viele Menschen mit grünem Hut. Das hatte aber nichts mit "die grüne Stadt - Hannover im Grünen - ein grüner Oberbürgermeister" zu tun, sondern schlicht mit gewonnenen Tribünenkarten und der Logo-Farbe der verlosenden Firma.

und die gelbe Schafgarbe - der Geruch ist Geschmackssache
und die gelbe Schafgarbe - der Geruch ist Geschmackssache

Die Zeitung ist voll von "Extremwetter", voll von Schule. Vielleicht werden die am Donnerstag beginnenden Ferien den Berichten über Kinder, die für noch nicht Schulreif erachtet wurden und deshalb nicht eingeschult werden, und Kinder, die ihre gewünschte weiterführende Schule nicht besuchen dürfen, dafür eine andere, vielleicht werden sie diesen einseitigen, persönlich gefärbten Berichten auf Bildzeitungsniveau ein Ende setzen.

Heliopsis und Schafgarbe im Sommerbeet
am Wegesrand

Freischießen ist eigentlich nichts anderes als Schützenfest, es heißt nur anders. Die entsprechenden Vereine/Orte werden nun protestieren, denn Freischießen hat ganz viel Tradition. Die Bürger schießen um die Wette und beweisen damit die Wehrfähigkeit der Kommune. Im Mittelalter war das etwas sehr Wichtiges - und wer weiß, vielleicht ist es das heute durchaus auch. Der beste Schütze wurde von der Steuer befreit, daher der Name. DAS wäre doch mal was.