Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 21.07.2024

 

 

das Un-Wort des Tages:

ambulantisierbar

aus einem Beitrag im Heute Journal - April 2023

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Heizen und so

Die Nächte sind frostkalt, die Temperaturen am Tag sind einstellig. Meine Finger sind noch immer kalt.

Hannover-Linden Bergfriedhof Scilla Narzissen
noch einige Impressionen vom Lindener Bergfriedhof und den Scillablüten

Mit Blick auf die Heizkosten und überhaupt, wir sehnen uns nach draußensitzen und Terrasse einrichten, ist diese bleibende Kälte absolut unerwünscht. Immerhin - das Land Niedersachsen hat es nun geschafft, die Heizkostenbezuschussung, die alle Gaskunden schon längst auf dem Konto haben, auch für die Anderen, für die geächteten Ölkunden wie uns, zu ermöglichen. Natürlich mit einem Online-Portal, heutzutage geht alles nur noch mit einem Online-Portal - Steuern und Corona und jetzt Heizkostenzuschuss.

Hannover-Linden Bergfriedhof Scilla Schlüsselblumen
Blau-Gelb: Scilla und Narzissen, Scilla und Schlüsselblumen. Ukrainische Farben. Die Kreuze dazu - ich darf gar nicht weiter darüber nachdenken

Die Bedingungen dafür sind so, dass wir nur die Hälfte von dem erhalten werden, was wir uns vorab ausgerechnet und erhofft hatten. Und mindestens 100 Euronen Zuschuss müssen es werden, sonst gibt es - nix. Nullkommagarnix. Als seien 99 Euronen kein Geld. Manch einer muss lange dafür arbeiten, aber das verstehen die niedersächsischen Beamten mit Pensionsberechtigung wohl nicht.

Hannover-Linden Bergfriedhof
Der Engel wacht über die Toten und das Lebendige und noch mehr gelbe Blüten: Forsythie und Ranunkelstrauch

Parallel dazu wird uns gesagt, wir hätten umzusteigen auf erneuerbare Energien. Ginge unser superhochmoderner, mit Wärmerückgewinnung und allem Pipapo ausgestatteter, erst vor ein paar Jahren für viele Euronen angeschaffter Heizkessel unreparierbar kaputt, müssten wir grundlegend umbauen. Außer - wir sind dann bereits 80 Jahre alt - dann dürfen wir Ölheizung behalten. Es sei denn wir wohnten dann in einer der von der Stadtverwaltung ausgerufenen hannoverschen Zwangs-Fernwärmeanschluss-Gegenden, derzeit drei Straßen von uns entfernt, aber wer weiß wohin sie sich ausdehnen. Dann müssten wir.

80 Jahre - durchhalten - Heizung und wir - und auf träge Stadtangestellte hoffen.