Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 02.02.2023

 

 

das Un-Wort des Tages:

stillvoller Strick

aus einem Werbeprospekt für Pullover der Firma B. - Dezember 2022

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Winterweiß

Am Samstagabend kam der Winter nach Hannover. Es begann zu schneien. Erst dünn und zögerlich, dann mehr und mehr - bis dicke Flocken herabschwebten und eine weiße Decke über Häuser und Gärten und Straßen und Autos legten. Am Sonntag wurden wir früh wach, denn es war rundherum unerwartet hell. Eigentlich war es leise, denn kein Auto fuhr, kein Bötchen brummte den Mittellandkanal entlang, der Schnee schluckte die Geräusche. Es schneite noch immer auf eine unberührte Schneedecke rund um unser Haus. Märchenlandschaft. Nur ...

Stadtpark Hannover Schnee
frühe Spaziergänger im Stadtpark Hannover

Dann drang zu uns das Schippgeräusch der Nachbarschaft, die die Gehwege freilegte. Und die Stimme kommandierender Väter, die ihren Kindern Anweisungen gaben. Wir lernten, dass es Schneeschieber auch in klein für Kinderhände gibt ... Und wirklich laute Menschen - schon Sonntagmorgens um Acht - noch vor dem Kirchgange, wenn sie denn gingen.

Schneemützen im hannoverschen Stadtpark
Schneemützen im hannoverschen Stadtpark

Der kleine Rodelhügel neben dem Kindergarten an der Ecke war voller Eltern und Kinder und Schlitten, Papa zog den Schlitten, darauf Söhnchen mit einem Schneeball, größer als er selbst. Schneemänner waren im Bau. Schneeballschlachten tobten und die ersten Kinder standen heulend neben dem allen. Schnee - nass - kalt. Soviel nasser und kälter als die romantischen Bilder von tobenden Kindern in weißer Natur.

Stadtpark Hannover Schnee
auch im Stadtpark tauchten Schneemänner auf

Es schneite bis fast zum Mittag, schweren nassen Schnee. Ein wenig Sonne schaute zwischen den Wolken hervor. Und dann taute es wieder und der Schnee rutschte von den Bäumen und den Dächern und überall standen Pfützen. Nur ein kleiner Rest blieb und liegt auch heute noch. Die Rückenschmerzen vom Schneeschieben vorm Haus sind auch noch da.

Stadtpark Hannover Schnee
... und Schneefrauen