Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 02.02.2023

 

 

das Un-Wort des Tages:

stillvoller Strick

aus einem Werbeprospekt für Pullover der Firma B. - Dezember 2022

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Freitag, der ...

Freitag, der dreizehnte.

Freitag, der dreizehnte, das ist, wenn mir DHL die Zustellung eines Päckchens ankündigt, das eigentlich erst am Sonnabend kommen sollte. Wenn es nicht mehr möglich ist, den Zustelltag zu ändern. Wenn die Zustellung zwischen 14.00 und 15.30 Uhr sein soll, aber ich muss spätestens um 15.15 Uhr aus dem Haus, und natürlich kommt es nicht vorher. Wenn ich den Ablageort ändere in "hinter der Gartentür (rechts in der Mauer) auf den Terrassentisch legen" und DHL das sogar bestätigt. Wenn ich eine Nachricht aufs Smartphone erhalte, das Paket sei am vereinbarten Ablageort hinterlegt. Wenn ich abends nach Hause komme und das Päckchen vor der Haustür liegt, greifbar für jeden. Wenn ich Glück habe, es mit hineinnehmen zu können, weil mit einem geänderten Ablageort die Verantwortung dafür, dass es verschwinden könnte, auf mich übergeht. Aaarg.

Erlenkätzchen und -zapfen
Erle: erste Allergieauslöser des Jahres - und keine Sonne

Freitag, der dreizehnte, das ist, wenn ich die abzugebende Grundsteuererklärung am liebsten geknüllt über den Balkon fortwerfen würde, weit fort, ganz weit fort - und das nicht geht, weil sie elektronisch abgegeben werden soll.

und Kätzchen - früh sind sie dran - trotz trüber Tage
und Kätzchen - früh sind sie dran - trotz trüber Tage

Freitag, der dreizehnte, das ist, wenn ich meinen alten Anhänger aus Familienbesitz beim Juwelier schätzen lassen möchte und sich keiner im mehreren Geschäften dafür als kompetent erklärt, aber es mal versucht. Wenn die Schätzungen zwischen 100 Euronen und 3.000 Euronen schwanken, enorm hilfreich. Wenn sich die extra für den Anhänger gekaufte Kette beim Einfädeln als (fast) zu dick erweist. Selbst schuld, weil nicht ausprobiert? Nein. Freitag, der dreizehnte.