Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 02.02.2023

 

 

das Un-Wort des Tages:

stillvoller Strick

aus einem Werbeprospekt für Pullover der Firma B. - Dezember 2022

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

der erste Tag 2023

Der erste Tag des Jahres 2023 ist fast vorüber, so schnell ist das gegangen. Mit Regen und grauem Himmel. Draußen knallt und zischt es immer noch - kaum, dass es dunkel wurde. Die Hannoveraner scheinen, trotz allem Gestöhne über Preissteigerungen, mehr Pyrotechnik gekauft zu haben als je zuvor. Da hat die letzte Nacht - und die Nächte davor - wohl nicht gereicht. Leider scheinen viele Käufer die Regeln für Feuerwerke nach zwei Jahren Pause nicht mehr präsent zu haben, es ist ziemlich viel passiert. So wird wohl im nächsten Dezember eine große Aufklärungsaktion nötig werden oder private Feuerwerke werden verboten werden.

Silvesterfeuerwerk
ein besonders schönes Exemplar

Wir haben zum Jahreswechsel auf dem Balkon gestanden und den Raketenbatterien zugeschaut. Die nahe Brücke über den Mittellandkanal war offenbar begehrte Abschussrampe. Das Erfreuliche war, dass tatsächlich ab zwei Uhr morgens Schluss war und es ruhig wurde. Das kennen wir aus der Vor-Corona-Zeit noch ganz anders.

Als dann, theoretisch, die Sonne aufgegangen war, kam Familie Hemmi Eichhorn zum Frühstück. Vorwurfsvoll guckten sie uns an: "Wenn wir nicht Hunger hätten ... wir sind ja noch so müde ... warum hast du in der Nacht so viel Krach gemacht ..."