Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 05.10.2022

 

 

das Un-Wort des Tages:

der/die/das null

zu beantragen mit Briefzustellung bei der Stadt Hannover im Rahmen der Wahlen 2021 - August 2021

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Verlust

1965 war sie hier in Hannover und fuhr im offenen Auto durch die Stadt. Die Familie stand am Straßenrand, schwenkte Fähnchen mit dem Union Jack und winkte enthusiastisch. Schließlich war der Onkel inzwischen Besitzer eines britischen Passes und arbeitete für die Royal Mail, war also sozusagen Angestellter der Queen. Das verpflichtet. Auf den englischen Briefkästen standen ihre Initialen: EIIR. Das wird nun geändert werden.

Auf den Briefmarken, die mein Onkel als komplette Sätze an meinen sammelnden Vater schickte, war ihr Portrait. Auch das wird nun geändert werden.

Tower-Bären bewachen die Mailbox
Tower-Bären bewachen die Mailbox

Im Englischunterricht lernten wir gleich zu Beginn die englische Nationalhymne. Ich konnte sie begeistert auswendig. Und ich gebe zu, dass ich den Text der deutschen Hymne bis heute nicht 100prozentig sicher beherrsche. Was daran lag, dass das Singen der deutschen Hymne so absolut out war, wie etwas nur out sein kann. Während die englische ganz selbstverständliche gesungen wurde. Deren Text nun geändert werden wird.

Elizabeth wurde im selben Jahr geboren wie meine Mutter und auf alten Fotos gibt es tatsächlich eine Ähnlichkeit zwischen ihnen. Die Frisurenmode war damals sehr britisch beeinflusst. Es ist ein seltsames Gefühl ... als sei, wie schon viel zu oft, ein Familienmitglied verstorben ... sie war eine Konstante durch mein ganzes bisheriges Leben. Es war so selbstverständlich ... in London war die Queen.

Queen Elizabeth II. Briefmarken
danke Pixabay für die Briefmarken

Nicht nur hier in Hannover regnete es gestern den ganzen Tag mehr und minder heftig, auch in London und Windsor. Als Windsor Castle die Flaggen auf halbmast setzte tauchte ein Regenbogen auf. Rainbowbridge.