Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 20.01.2022

 

 

das Un-Wort des Tages:

der/die/das null

zu beantragen mit Briefzustellung bei der Stadt Hannover im Rahmen der Wahlen 2021 - August 2021

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

 

Drei

Drei Nüsse für Aschenbrödel. Ein Märchenfilm, der 'Kult' ist, gesehen werden muss, immer wieder in der Weihnachtszeit. Wir hatten gerade eine Familien-Geburtstagsfeier und zumindest wir Frauen waren uns darin einig. Die Männer weniger.

Ilex
rote Beeren für die Weihnachtszeit

Und drei Impfungen. Darin waren wir uns alle einig. Für die eigene Beruhigung und für unsere Gesellschaft. Das ist etwas, das tut man für sich, klar, und eben auch aus Rücksichtnahme auf andere Menschen. So wie man Maske trägt - oder BH. Zumindest sagt das Gayle Tufts und die ist nur unerheblich jünger als ich.

Rücksichtnahme - soziales Gewissen - Verantwortung - Sorge für Andere, für die Gemeinschaft. Das Gegenteil von Egoismus. Mir wurde das noch gepredigt: Du darfst nicht immer nur an dein Wohlergehen denken. Aber das scheint irgendwo in unserer modernen Gesellschaft verloren gegangen zu sein. Da steht das Individuum ganz im Fokus, mit all den Befindlichkeiten und Ängsten, auch denen vor einer Impfung. Und dann wird ganz für sich entschieden, dass die Impfängste zu groß sind, die vor Nebenwirkungen, Spätfolgen, die vor dem was die 'Szene' einredet, aber nicht belegt. Seltsam, die Aussagen seröser Wissenschaftler werden in Frage gestellt, die von verwirrten Köchen und Schauspielern dagegen für bare Münze genommen. Durch sie geschürte Ängste sind größer als die Angst vor der Krankheit und dem einsamen Tod.

Tragisch.

Ilex aquifolium - die (Achtung, passend zum Thema) STECHPALME - perfekt für Weihnachten
Ilex aquifolium - die (Achtung, passend zum Thema) STECHPALME - perfekt für Weihnachten

Es ist ja nicht so, dass ich keine Ängste hätte. Vor allem Ängste, meinen Lieben könnte etwas passieren, ein durchgehendes Thema in meinen regelmäßigen Alpträumen. Ängste vor Krankenhäusern und Intensivstationen, Ängste, dass ich dort ganz alleine liege und sterbe - so wie das meinen Eltern passiert ist, allerdings lange vor Corona. Dagegen verblassen meine Ängste vor Impfnebenwirkungen - ich bin schon gegen so vieles geimpft worden, gerade 8 Tage alt gegen Tuberkulose, später gegen Pocken und Polio, gegen Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten. Das waren Krankheiten vor denen meine Eltern, die Krieg erfahren hatten, Angst hatten. Ich 'boostere' mein Immunsystem mit Brukerscher Vollwerternährung, aber ich weiß, dass ich trotzdem krank werden kann. Und damit schütze ich nicht meine Mitmenschen.

Ich mag diese ganze Impfdebatte nicht mehr anhören. Einfach tun, die Zahl ist Drei.