Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 27.11.2020

 

das Un-Wort des Tages:

Ungleichberechtigung

darüber klagen Hannovers Möbelhäuser, die wegen Corona nur auf 800 qm wieder öffnen dürfen - April 2020

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Herbst im Stadtpark

Der Herbst hat uns im Griff. Die Nacht war knapp-über-Null-kalt und die Blätter fallen und fallen. Aber bevor diese Abwärtsbewegung der Natur einsetzte, sind wir in den Stadtpark gefahren um die Herbstfarben noch einmal zu genießen. Windig war es dort und kühl, obwohl die Herbstsonne schien. Und einfach farbenfroh schön.

Stadtpark Hannover
in wunderbarem Rot im Stadtpark: der Flügel-Spindelstrauch 'Euonymus alatus'

Viele Hannoveraner hatten den sonnigen Nachmittag genutzt und liefen durch den Park. Einige hatten ihr Picknick mitgebracht, Tupperdosen und kühle Getränke und Kaffee in Thermoskannen und sogar den Klapptisch samt Tischdecke ... Bänke und Stühle gibt es im Stadtpark zur Genüge, welch ein Glück.

Stadtpark Hannover
Astern

Einige spielten Schach. Andere saßen einfach nur auf den Bänken in der Sonne. Oder fotografierten ein wenig.

Stadtpark Hannover
noch blühen sie

Warum eigentlich, warum bleiben ältere Frauen, also älter als 70, warum bleiben sie direkt neben mir, die auch fotografiert, stehen und beginnen ihren Klönschnack, warum?

Stadtpark Hannover

Wir wanderten zu den gemauerten Viereck-Teichen, die miteinander über einen Wasserlauf verbunden sind, der über ein ebenfalls gemauertes Wehr in einen runden Teich mit Koi-Karpfen und Enten mündet. Die Karpfen meinten, wir würden sie füttern, aber das hatten schon die Picknicker ausreichend getan.

Stadtpark Hannover

Mehrere jüngere Schuljungen mit deutlichem Migrationshintergrund saßen hier herum und dann fingen zwei an, auf dem Wehr zu balancieren. Hinüber - herüber. Und ich stand am gegenüberliegenden 'Ufer' und sagte: "Würdet ihr das bitte lassen? Dafür ist das nicht gebaut und das könnte kaputt gehen." und der Ältere von den beiden zog seinen Kumpel herunter und sagte dann: "Der Park gehört doch der Stadt Hannover?" Und ich sagte "Ja." und dann sagte er: "Sind sie die Stadt Hannover?" Und ich schaute ihm in die Augen und sagte "JA." Er nickte und ging mit seinem Freund langsam weg.

Stadtpark Hannover
Aconitum, der Blaue Eisenhut - wunderschön und hochgiftig

Der beste-Ehemann-forever sagte dazu nur, ich würde zu viele Filme sehen. Ghostbusters. Darin fragt der Aliengott Gozer einen der Filmhelden: "Bist du ein Gott?" Und Dan Aykroyd sagt: "Äh äh nein ...?" "Dann stirb!" Das klappt dann nicht ganz wie gewünscht und japsend liegen die Helden am Boden und einer von ihnen, Ernie Hudson, sagt: "Wenn dich noch einmal jemand fragt ob du ein Gott bist, dann sagst du ... JA."

Ich sagte dann, ich könnte auch logisch erklären, warum ich die Stadt Hannover bin, also ein kleines Teilchen davon, aber der beste-Ehemann-forever lachte nur.