Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 31.10.2020

 

das Un-Wort des Tages:

Ungleichberechtigung

darüber klagen Hannovers Möbelhäuser, die wegen Corona nur auf 800 qm wieder öffnen dürfen - April 2020

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Was? Schon?

Tatsächlich. Das Jahr 2020 ist halb herum. Dabei - haben wir nicht gerade erst müde Neujahrsaugen gerieben und haben wir nicht gerade erst Osternester gesucht? Ach nein, die Ostereier haben wir ja nicht versteckt, wegen Corona. 2020 - das Jahr, in dem der Virus kam, der uns dazu brachte und bringt uns aus Angst vor Ansteckung und Krankheit abzuschotten, Masken zu tragen, Distanz zu halten. So gesehen ist es gut, dass es nun schon halb herum ist. Vielleicht kann es sein Renommée in der zweiten Hälfte noch aufpeppen und bleibt uns anders in Erinnerung ...

 

Die Wissenschaftler sagen nun, es gäbe jetzt einen neuen Schweinegrippe-Virus, noch gefährlicher, noch aggressiver, noch angstmachender. Nein danke. Vielleicht irren sich Wissenschaftler auch einmal? Vielleicht lernen die Viren endlich, dass man seinen Wirt nicht umbringen darf? Vielleicht lernt die Menschheit, was Ernährung ausmachen kann und Lebensstil und Gleichberechtigung und das Beseitigen von Armut und Krieg und ... ach nein, die Menschheit wird das nie lernen.

Aber vielleicht lernen Einzelne, dass Aluhüte nicht helfen, gegen gar Nichts, nicht einmal gegen die Dummheit.

Eichhörnchen
"Du machst Dir zuviel 'Kopf' um das alles, Mensch. Bleib cool und gib mir eine Nuss."

Positiv Denken und auf in die zweite Jahreshälfte.