Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 15.11.2018

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

ein blauer Pfau

Vor vielen, vielen Jahren ...

Ein Freund meines Vaters züchtete Pfauen und ab und zu schenkte er mir kleinem Mädchen ein Pfauenei fürs Frühstück oder eine der prächtigen Federn des Pfauenmannes. Ich habe sie lange Zeit sehr gehütet und mich immer gefragt, ob der Pfau dann eine Lücke in seinem Rad hatte ...

Die Nachbarn dieses Freundes hielten nicht sehr viel vom Zucht-Hobby. Pfauen können sehr laut schreien. Bevorzugt früh morgens oder spät abends. Oder einfach zwischendurch und das geht wirklich durch alle geschlossenen Fenster hindurch. Die nachbarliche Stimmung war nicht ... gut. Was haben wir doch für ein Glück, dass unsere Nachbarschaft sich auf Hühner (nach einem kurzen Intermezzo wieder ohne Hahn) beschränkt, die nur ganz moderat gackern.

Blauer Pfau Vogelpark Walsrode Pfauenhenne
Madame Blauer Pfau

Diese Pfauendame ist uns im Vogelpark über den Weg gelaufen - nein, nicht gelaufen, geschritten. Pfauen sind sich ihrer Würde bewusst, sie sind heiliges Nationaltier in Indien, symbolisieren Schönheit und Reichtum und Unsterblichkeit. Und auch etwas Arroganz.

Die Frauen haben nicht diese prächtigen jedoch unpraktischen Schwanzfedern, aber wunderschön sind sie trotzdem.

Blauer Pfau Vogelpark Walsrode Pfauenhenne
Als Pfauenhenne mit Familienverantwortung ist es wichtig, immer die Übersicht zu behalten

Wer in diesem Jahr noch nach Walsrode in den Vogelpark möchte muss sich beeilen, denn am Montag, dem 29.10.2018, beginnt die Winterruhe.