Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 19.10.2018

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Eichelhäher

Eichelhäher kann man einfach nicht überhören. Sie geben sich auch keine Mühe, besonders leise zu sein, sind mehr so die Art "Hoppla, hier bin ich. Wo sind die Körner?"

junger Eichelhäher

Wir haben regelmäßig Besuch von einem Eichelhäherpaar. Die beiden mögen Haselnüsse, sie mögen Walnüsse, sie mögen Sonnenblumenkerne - die mögen irgendwie alle bei uns. Als "Dankeschön" bringen sie uns im Herbst Eicheln mit und versenken sie in Rasen und Beeten. Und ich muss bei der Gartenarbeit immer wieder kleine Eichen-Schösslinge herausziehen, denn wir möchten wirklich keinen Eichenwald am Haus haben.

 

Vielleicht war es diese Vorratswirtschaft, die Mama und Papa Eichelhäher auf den Gedanken brachte den Nachwuchs zu uns zu schicken.

Ein lautes kreischendes Krrschä-Krrschä ließ uns nach draußen schauen. 4 Jungvögel saßen um den Futterigel herum und überlegten, ob sich das, was da lag, wohl essen ließe. Sonnenblumenkerne - noch dazu ohne Schale - das war bestimmt neu für sie. Die Meisen dagegen saßen eine Etage höher in der Rose, hätten gerne auch etwas gehabt und piepsten ungeduldig. Die kleinen Singvögel haben erstaunlich wenig Angst vor Eichelhähern, aber wehe eine Elster verirrt sich zu uns. Dann ist Alarm.

Eichelhäher Jungvogel
drei von vieren

Der Häher-Nachwuchs erkundete erstmal den Garten und wir hatten Gelegenheit, sie genauer anzuschauen. Sie waren alle noch dabei in das Erwachsenen-Federkleid zu wechseln und sahen entsprechend gerupft aus. Nach zwei Stunden verschwanden sie in den nächsten Garten und wir füllten für Meise und Co die Futterschale auf.

Eichelhäher Jungvogel

Angeblich mögen Tauben die Eichelhäher nicht und meiden Gärten, die ... Angeblich fressen Eichelhäher Wespen ... Während die Wespen gerne Mücken fressen. Bei uns fressen beide gerne die überreifen Weintrauben, die eigentlich für Familie Amsel auf den Rasen geworfen werden ... Und die Tauben gurren trotzdem in der großen Tanne.