Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Meine sehr private Webseite

Bloglovin

Follow on Bloglovin

das Un-Wort des Tages:

MoFi

auf haz.de zur Mondfinsternis: " ." - 16.07.2019

 

 

  letztes Update am 20.08.2019

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

No DSGVO, denn:

Die DSGVO "gilt nicht für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von einer natürlichen Person zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten und somit ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit vorgenommen wird."

Uhrenwinter

Von wegen Winterzeit... Der Sonne und dem Wetter ist diese Uhrenumstellerei wurscht. Nach dem nassen Trübsinn der letzten Zeit wurde es endlich wieder trockener, wärmer und die Sonne schubste den Hochnebel fort.

Aber seit dem 29. März bin ich wegen der Sommerzeit jeden Tag eine Stunde zu früh aufgestanden.

Das sind 210 Tage - 210 Stunden, die ich länger hätte schlafen können...

Heute haben sie mir eine Stunde davon zurück gegeben.

Ab heute ticken die Uhren in Deutschland für 154 Tage in Normal-Winterzeit, bis am 27.03.2016 wieder alle eine Stunde vorgestellt werden müssen. 154 Tage Aufsteh-Normalität gegen 210 zu-frühes-Aufstehen - gerecht ist anders.