Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 21.08.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Mr. Thomas

Im Juni putzt sich unser Garten festlich heraus. Dann blühen meine Rosen auf.

 

In diesem Jahr ist ihre erste Blüte besonders üppig, die Rosenbüsche sind besonders schön, denn es war für Wochen trocken und sonnig. Unwetter sind an uns vorbei gezogen und die Pilze, die sonst die Blätter fleckig und gelb färben und sie zum Abfallen bringen, hatten wenig Chancen.

 

Dafür stand ich fast jeden Abend im Garten und habe mit dem Gartenschlauch großzügig gegossen.

 

Ein eigener Brunnen ist in solchen Tagen Gold wert - allerdings ist das Wasser recht eisenhaltig und ich muss aufpassen, dass ich damit nicht an die Hauswände komme.

Das ist Mr. Graham Thomas, eine englische Rose von David Austin. Die Knospen sehen eigentlich nach einer Edelrose aus und lassen noch nicht erahnen, dass aus ihnen eine gefüllte Schönheit wird.

Die Blüten sind manchmal bernsteinfarben, manchmal zitronengelb. Ich glaube es hängt davon ab, wieviel Sonne wir haben. Und sie duften wunderbar.