Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 20.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Die Vergissmeinnicht blühen

Der Mai, so wie er bisher war, würde dem April alle Ehre machen. Sonne und Regen und Wind, Wärme und Kälte wechseln sich stündlich ab. Die letzte Nacht hat viel Regen gebracht und heute sieht der Garten wie frisch geduscht aus.

Den Pflanzen tut das Wasser gut.

Seit einigen Jahren dürfen sich die Vergissmeinnichte in meinen Beeten nach Lust und Laune aussäen. Von Jahr zu Jahr werden es mehr. Überall, selbst im Rasen, tauchen sie auf.

 

Blaue Blüten mit zartem Gelb. Diese Farben habe ich auch für meinen Bären Nemo ausgesucht und ihm aus Märchenwolle seine eigenen Blüten mitgegeben. Er trägt sie als Haarschmuck und als Knopfersatz. Der Kragen ist aus alter Baseler Spitze und kann auch abgenommen werden.

Das Gelb der Blüten des Ranunkelstrauches (der eigentlich Kerrie heißt) ist sehr viel intensiver. Vor dem blauen Himmel sehen sie einfach toll aus.