Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 24.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Spätsommer

Wie schnell es wieder ging. Der August ist gerade vorbei und der Spätsommer geht langsam in Frühherbst über. Als ich im Juli meine Sommerstoffe vor mir liegen hatte, hatte ich noch das Gefühl viel, viel Zeit zu haben. Aber - wie Matthias Brodowy so treffend sagt - je älter man wird, desto öfter ist Weihnachten.

 

Ich war nicht untätig und Lacqua habe ich schon im Liegestuhl relaxend vorgestellt. Außerdem wurde Peach geboren. Sie liebt Pfirsiche und ihre Farben erinnern mich an die 50er Jahre und Eiscreme-Soda.

 

 

Und dann ist da noch Jockel.

 

Jockel
Jockel

 

Ich habe ihm einen Drachen aus Transparentpapier und Schaschlikspießen gebaut. Einen Drachen, wie ich ihn als Kind hatte, in Rot. Mein Vater leitete die technische Konstruktion, meine Mutter knüpfte den Drachenschwanz und ich durfte das Gesicht aufmalen. Ich gebe zu, die heute käuflichen Drachen aus Synthetikmaterial fliegen erheblich besser.

 

Weil ein kleiner Bär  nicht zuviel Wind verträgt, war unser Garten absolut ausreichend für erste Versuche im Drachensteigenlassen. Und nun freut sich Jockel schon auf den Herbst.