Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 21.08.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Füße

Teddybären haben uns gegenüber einen großen Vorteil. Egal, wie heiß es ist und egal, wie lange sie stehen müssen, ihre Füße werden nicht dick und schmerzen. In den heißen Tagen der letzten Zeit hatten wir abends regelmäßig mit geschwollenen Füßen zu kämpfen und so habe ich nach Erleichterung gesucht und meine schlauen Ratgeberbücher gewälzt. Was da so alles stand:

 

"Beine hochlagern und ein lauwarmes Fußbad mit Salz im Wasser" kannte ich schon. "Die Füße mit Zitronenscheiben einreiben" noch nicht. "Sport treiben und Abnehmen" - passt fast immer, ist aber keine schnelle Hilfe.

Und dann der Hardcore-Tip, zu dem ich mich noch nicht entschließen konnte:

"Die äußeren Blätter eines Kopfsalates in kleine Stücke reißen, in ein Paar alte Socken füllen und über Nacht anziehen". Prof. Bankhofer, von dem der Rat stammt, behauptet, die im Salat enthaltenen Mineralien, Spurenelemente und Enzyme würden die Füße "regenerieren".

Ich habe schon so einiges von seinen Ratschlägen ausprobiert... Es ist ganz bestimmt billiger als eine chemiedurchsetzte Creme in der Apotheke zu kaufen und den Rest des Salates kann man ja essen... Aber...

 

Die große Sommerhitze soll ja jetzt vorbei sein.

.