Rosebudbears by SyKe

Träume in die Kinderzeit

von

Sylvia Keese

Bloglovin

Follow on Bloglovin

 

  letztes Update am 20.09.2017

 

Any Questions? Please ask me.

Kontakt

 

Endlich

Gestern war es endlich einmal trocken und heute scheint sogar die Sonne. Nicht nur uns Menschen reicht es mit dem Regen. Auch den Tieren. Endlich raus. Die Kohlmeisenkinder durften zum ersten Mal aus ihrem Nistkasten an die frische Luft, wurden in unserer Kletterrose neben der Terrasse geparkt und Meisenmama und Meisenpapa schleppten ihnen Raupen heran. Familie Blaumeise war genauso unterwegs und später auch die Familien Spatz und Birkenzeisig. Um uns herum eine Lautstärke wie sonst auf dem Kinderspielplatz. Piep, piep, piep. Und die Kleinen lernten gleich, dass diese Menschen harmlos und ab und zu für Sonnenblumenkerne gut sind.

 


 

Die Kerne sind eigentlich für den Igel bestimmt. Er muss aber jedesmal zusehen, dass er noch etwas abbekommt. Vielleicht war er deswegen gestern schon am Nachmittag unterwegs und hat um die Gewächshausecke geschaut. Wir haben ihm einen Apfel geschenkt - und über den Rest hat sich dann noch die Amsel gefreut.

 

Und vor lauter entzücktem Zusehen bin ich gar nicht zum Bärennähen gekommen.